Ihr Gitarrenlehrer

Lutz Schumacher

Auftritte im Seniorenclub

Kinderchor-Leiter

Selbstbewusste junge Musiker

Lutz Schumacher Kinderchor-Leiter

Dass die Kinder eigene Lieder schreiben und diese bei einem gemeinsamen Wochenende im mecklenburgischen Friedland aufgenommen werden, gehört zum Konzept. Schumacher hört heraus, in welche Richtung ein Song geht, was die Kinder ausdrücken wollen, er hilft vorsichtig bei Reim und Grammatik nach, bis alle mit dem Ergebnis zufrieden sind. Am Ende hält jeder das gepresste Ergebnis in den Händen und ist stolz, dass der eigene Name auf dem Cover steht.

„Manchmal guckt einer aus dem Fenster und singt plötzlich eine Zeile über den Schnee“, sagt Schumacher, der den größeren Kindern auch mal die Gitarren-Hausaufgaben erlässt und sich freut, wenn sie von den eigenen Klängen inspiriert werden, sich hinsetzen und „klimpern“.

Vielseitige CDs sind entstanden. Die Kinder singen von Ferien und Weltreisen, von der kleinen Schwester und von Helloween. Mal wird gerockt, mal gerappt, und in jedem Lied lassen sich die Kinder ein bisschen in die Seele schauen. „Dazu gehört viel Mut“, so Schumacher.

Chor und Gitarrenschüler ergänzen sich gegenseitig. Alle können die Lieder auf den CDs auswendig, das ist Ehrensache – und außerdem gibt es öfter mal die Gelegenheit für Bühnenauftritte in der Gemeinde.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel über mich

Quelle: MOZ.de